Die Genschlüssel

Die Genschlüssel · 11. November 2019
„Sobald du lernst darauf zu vertrauen, dass immer eine Antwort im richtigen Moment deines Lebens auftaucht, wird dein Empfinden von Angst und Furcht allmählich verblassen. Die wundervolle Geschichte an der Gabe des Einfallsreichtums ist, dass sie selbst erfüllend ist.“
Die Genschlüssel · 23. Mai 2019
Das alte Symbol für das Hexagramm 57 im I Ging ist der Wind. Als Symbol hat der Wind zahlreiche Schichten von Deutungsmöglichkeiten. Er ist unter anderem das Symbol für die Verbreitungsformen des Geistes, da er sich unsichtbar durch die Welt bewegt und jeden berührt. Aus der Sicht unseres Schattenbewusstseins kann der Wind sehr bedrohlich wirken in seiner Macht zu zerstören und alles zu entwurzeln. Kommt ein Wind auf, fühlen wir oft mit ihm ein Unbehagen in uns aufsteigen. Dies...
Die Genschlüssel · 14. Dezember 2017
Der Name des 9. Hexagramms im I Ging lautet : „Die bändigende Kraft des Geringen“ auch des „Des Kleinen Zähmungskraft“, philosophisch mehrschichtig wie das I Ging interpretiert werden kann, kann sich dies auf die menschliche Neigung, sich von unnötigen und irrelevanten Details überschwemmen zu lassen beziehen. Es kann aber auch bedeuten, dass Du auf einer höheren Frequenz das „Geringe bändigst“, in dem Du Deine Energie nur auf das Wenige ausrichtest, das Deiner Bestimmung...